Loading ...

Partner

Unsere Partner unterstützen uns nicht nur finanziell, sondern stehen uns auch mit Rat und Tat zur Verfügung.
Gemeinsam verfolgen wir das Ziel, den Weltraum langfristig als Fixbestandteil der Wirtschaftsinfrastruktur in St. Johann zu etablieren. 

HAUPTPARTNER

Wir freuen uns, die Sparkasse Kitzbühel und die Raiffeisenbank Kitzbühel - St. Johann bei diesem Projekt mit an Bord zu haben. Es ist schön, dass sich beide Banken gemeinsam mit uns für die Region einsetzen. Die beiden Mottos "#glaubandich" und "WIR macht's möglich" vereinen die Ziele des Weltraums und versprechen eine tolle Partnerschaft. 

Dass die Ortswärme St. Johann als Hauptpartner beim Projekt dabei ist, verschafft uns nicht nur den Zugang zum leistungsstarken Glasfaser-Breitband, sondern versorgt uns auch mit dem notwendigen technischen Know-How. 

Hier wäre Platz für dein Logo ;-)

Ortswärme

Energie und Telekommunikation - aus der Region, für die Region.
Mit uns wird das Leben und Arbeiten nachhaltiger, vernetzter und komfortabler. In mehr als 800 Gebäuden in St. Johann und Oberndorf sorgen wir täglich 24 Stunden für saubere, günstige und bequeme Wärme. Mit Glasfaser bis ins Haus stellen wir hochverfügbares Breitband-Internet und gestochen scharfes Kabel-TV aktuell für über 2.000 Betriebe und Haushalte bereit.

Die CoWorker und Weltraumpioniere können unsere Dienste mit "Eintritt in den Weltraum" sofort nutzen und diese der Weiterentwicklung Ihrer eigenen Vorhaben dienen - ich wünsche Ihnen dabei viel Erfolg!

Fritz Obernauer, GF Ortswärme St. Johann in Tirol GmbH 

 

 

Raiffeisenbank

WIR MACHT'S MÖGLICH.
Wir – die Raiffeisenbank Kitzbühel – St. Johann - realisieren die Wünsche unserer Kunden. Wir fördern die Menschen und die Wirtschaft vor Ort und sind deshalb auch „Weltraum-Partner“ von der ersten Stunde an. Wir denken in Generationen und für Generationen. Wir bieten nachhaltige Produkte und sorgen für eine nachhaltige, stabile Wirtschaft.

Die Nähe zu unseren Kunden und das Interesse an der Gesellschaft sind uns besonders wichtig. Wir engagieren uns, sei es in der Stadt oder am Land, sei es jetzt oder in Zukunft. Das reicht von sportlichen Veranstaltungen, kulturellen und sozialen Events bis hin zum Bildungsbereich. Von diesem Engagement in der Region profitiert die gesamte Bevölkerung.

Mit Tatendrang und Willenskraft können wir mit.einander Großes erreichen. Und gemeinsam machen WIR auch den „Weltraum“ zu etwas ganz Großem! Denn WIR ist mehr als jeder Einzelne für sich. WIR macht’s möglich!

Sparkasse

#glaubandich  #glaubanmorgen

Unsere Region braucht Unternehmer:innen, die an sich glauben - und eine Bank, die an sie glaubt. Wir helfen dabei beruflich auf eigenen Beinen zu stehen und bieten dazu ein umfangreiches Sortiment an Tools und Kompetenzen, die dir dabei helfen deinen Traum vom Unternehmen erfolgreich zu leben.

Die Sparkasse Kitzbühel wurde vor mehr als 120 Jahren gegründet, um den Menschen in der Region finanzielle Unabhängigkeit und somit Wohlstand zu ermöglichen. Jetzt geht es darum, die Bedürfnisse unserer Kund:innen frühzeitig zu erkennen und die Gründungsidee ins digitale Zeitalter zu übersetzen.

Diese Betriebe unterstützen uns über mehrere Jahre hinweg:

Partner

Softcon
Sammer-Resch Rechtsanwalt
Erharter Wirtschaftstreuhand
Die Wilden Kaiser
Auto Sparer
Aurum Immobilien
Danke für die tollen Raumausstattungen:

Raumpaten

Aufschnaiter
Kirchmair - alles wohnen
mood
Team 7
Ohne diese Betriebe wäre das Projekt nicht umsetzbar:

Sponsoren

Tiroler Versicherung

Die Tiroler Versicherung unterstützt den Weltraum, weil sie in der Region stark verwurzelt sind und jungen, aufstrebenden Unternehmer:innen gerne unter die Arme greifen möchten!

Dr. Oberrauch, Seiwald & Partner

Christian Seiwald von Dr. Oberrauch, Seiwald & Partner unterstützt den Weltraum, um StartUps und somit gleichzeitig die gesamte Region zu fördern und zu stärken.

Futureweb

Christian Hirzinger von Futureweb unterstützt den Weltraum, weil es ein tolles Projekt ist und der Coworking Space eine super Chance für Startups ist!

 

Glaserei Spenglerei Schenk

Michael von der Firma Schenk unterstützt den Weltraum, um die Jungunternehmer der Region zu stärken.

Haar Almberger

Hubert Almberger von Haar Almberger unterstützt den Weltraum, weil es ein innovatives Konzept ist.


Anton Brunnschmid GmbH

Richard von der Anton Brunnschmid GmbH unterstützt den Weltraum, da neue Ideen und Projekte wichtig für unseren Ort sind.

St. Johanner Zeitung

Walter & Doris von der St. Johanner Zeitung unterstützen den Weltraum, weil sie die Idee des Coworkings gut finden und junge UnternehmerInnen dabei unterstützen wollen, in einem offenen, kreativen Raum an innovativen Ideen zu arbeiten. Außerdem werden sie die Räumlichkeiten immer wieder auch selber nutzen.

Hofinger Mode

Anschi & Leni vom Modehaus Hofinger unterstützen den Weltraum, weil Sie es als eine Investition in die Zukunft der St. Johanner Wirtschaft sehen. Im Weltraum finden junge Menschen einen Ort des unternehmerisch miteinander Arbeitens – perfekt für die ersten Schritte in die Selbstständigkeit.

Furchti & Friends

Marco von Furchti & Friends unterstützt den Weltraum, weil es eine "coole Geschichte" ist und ihm das Netzwerk und der gegenseitige Austausch wichtig ist. Außerdem ist es eine gute Möglichkeit der Region etwas zurückzugeben.



Müller Bau

Andi von Müller Bau unterstützt den Weltraum, weil sie als regional arbeitende Firma regionale Aktivitäten besonders schätzen. Das Weltraumprojekt hat außerdem großes Potential zur Kontaktpflege zwischen den verschiedensten Firmen.

 

 

 

Golser Schuhe

Isabel von Golser Schuhe unterstützt den Weltraum, weil sie neue Ideen fördern wollen und den Austausch zwischen Unternehmern aller Branchen als tolle Möglichkeit für den gesamten Ort sehen. Besonders für Jungunternehmer ist es eine super Chance, Fuß zu fassen und neue Leute kennen zu lernen!





Hypo Tirol

Hypo Tirol unterstützt den Weltraum, weil "Pläne in die Tat umsetzen, Visionen verwirklichen und Projekten zum Erfolg verhelfen" die Aufgaben der Tiroler Landesbank und ihre Haltung als Finanzpartner der Menschen sind. "Mit Weltraum Coworking unterstützen wir nicht nur eine gute Idee und ein zukunftsfähiges Projekt – sondern vor allem einen Ort, an dem noch mehr gute Ideen und zukunftsfähige Projekte entstehen. Besser geht´s nicht!"

Alerto
Christoph Holz
Elektrotechnik Gogl
Egger
Familienbrauerei Huber
Farben Fred
Hutter Druck
Intersport Patrick
Eurogast Sinnesberger - Kaff
Langerwegh Lichtplanung
Sponsoring

Bausteinaktion

Du willst auch ein Weltraum Pionier werden und bei der Bausteinaktion mitmachen? Hier findest du weitere Informationen sowie das Anmeldeformular! Wir freuen uns über jegliche Unterstützung.